Navigation

Message
Medienmitteilungen

Medienmitteilungen

24. Juni 2014 | Basel

Bankiervereinigung passt Selbstregulierung für Hypothekarfinanzierung an

In seiner gestrigen Sitzung hat der Verwaltungsrat der Schweizerischen Bankiervereinigung (SBVg) die Anpassung von zwei Richtlinien mit Wirkung auf den Hypothekarmarkt beschlossen. Hauptmassnahmen sind die Verkürzung der Amortisationsdauer von 20 auf neu 15 Jahre, Änderungen bei der Anrechenbarkeit von Zweiteinkommen im Rahmen der Beurteilung der Tragbarkeit sowie die Einführung des Niederstwertprinzips bei der Bewertung des Grundpfands. Damit leistet die SBVg einen substantiellen Beitrag zur Beruhigung des Immobilien- und Hypothekarmarktes. Die SBVg legt die Revision der Selbstregulierung in einem nächsten Schritt der FINMA zur Anerkennung als Mindeststandard vor.
16. Januar 2012 | Basel

Eigenkapitalregulierung – Keine Kumulation von Anforderungen – Klare Ablehnung der Revision der Eigenmittelverordnung für das Hypothekargeschäft

Die Schweizerische Bankiervereinigung (SBVg) nimmt heute zu vier Regulierungsvorhaben Stellung, die alle schwergewichtig die Eigenmittelregulierung von Banken betreffen. Die SBVg unterstützt grundsätzlich Massnahmen zur Erhöhung der Systemstabilität, weist aber darauf hin, dass unerwünschte kumulative Effekte unbedingt vermieden werden müssen. Drei der vier Regulierungsvorhaben werden grundsätzlich unterstützt. Die Revision der Eigenmittelverordnung mit Bezug auf das Hypothekargeschäft lehnt die SBVg in dieser Form als nicht zielführend ab.
28. Oktober 2011 | Basel

Nachhaltigere Vergabe von Hypothekarkrediten

Die Schweizerische Bankiervereinigung (SBVg) begrüsst die Anerkennung der revidierten Richtlinien für die Prüfung, Bewertung und Abwicklung grundpfandgesicherter Kredite durch den Verwaltungsrat der FINMA, da weiterhin auf quantitative Vorgaben verzichtet und die Selbstregulierung gestärkt wird.

Document Actions