Navigation

Message

Statement der SBVg zum Referendumsentscheid in Grossbritannien für einen Austritt aus der EU

  • Der Entscheid für einen Austritt aus der EU zieht eine grosse Unsicherheit für alle Unternehmen nach sich. Dies wird sich mindestens kurzfristig negativ insbesondere auf Investitionen auswirken.
  • Die Schweizer Banken sind mit der Situation, dass die Schweiz kein EU-Mitglied ist, vertraut und haben sich entsprechend organisiert. Sie entscheiden auch nach dem jetzigen Referendumsentscheid individuell, ob sich eine Anpassung ihrer Situation nach dem Referendumsentscheid aufdrängt.
  • Die Schweizer Banken werden die nun folgenden Diskussionen vom UK mit der EU aufmerksam verfolgen. Das UK wird sich nach seinem Austrittsentscheid mit Marktzugangsfragen zur EU zu beschäftigen haben. Auch die Schweiz diskutiert derzeit mit der EU um den Zugang zum EU-Markt. Inwieweit gemeinsame Interessen bestehen, wird sich in Zukunft zeigen.