Martin Hess

Leiter Wirtschaftspolitik
Martin Hess
Martin Hess ist seit 2010 Chefökonom und Direktionsmitglied der Schweizerischen Bankiervereinigung und Mitglied der Chief Economist Group des Europäischen Bankenverbands.
Zuvor arbeitete er ab 2004 in verschiedenen Positionen im Eidg. Finanzdepartement, zuletzt als Leiter Finanzstabilität und Währungsfragen im Staatssekretariat für internationale Finanzfragen (SIF). Martin Hess war von 2001 bis 2004 assoziierter Professor in der Business School des Instituto Tecnológico Autónomo de México in Mexiko-Stadt und hat zahlreiche wissenschaftliche Artikel im Finanzmarktbereich in akademischen Zeitschriften publiziert. Nach seinen Studien in Bern und den USA hat er im Jahr 2000 sein Doktorat in Volkswirtschaft an der Universität Bern abgeschlossen.

Blog-Artikel

insight-Artikel