Navigation

Message
News

News

January 24, 2020

Sustainable Finance: Antworten der Bankiervereinigung auf aktuelle Fragen zum Klimaschutz

Wie können Banken zum Klimaschutz beitragen? Diese Frage beschäftigt nicht nur die Schweizerische Bankiervereinigung (SBVg) und die Bankenwelt, sondern auch die Öffentlichkeit und die Politik. Klimaschutz und Klimarisiken sind dringliche und komplexe Angelegenheiten, die gesamtheitlich und unter Einbezug aller Akteure gelöst werden müssen. Die SBVg pflegt deshalb einen offenen Dialog zu allen Anspruchsgruppen und liefert Antworten auf aktuelle Fragen.
January 23, 2020

Nein zur Volksinitiative «Mehr bezahlbare Wohnungen»

Am 9. Februar 2020 kommt die Volksinitiative «Mehr bezahlbare Wohnungen» zur Abstimmung. Diese hat zum Ziel, das Angebot an preisgünstigem Wohnraum zu erhöhen. Die von der Volksinitiative vorgesehenen Mittel sind aus Sicht der SBVg aber untauglich, dieses Ziel zu erreichen. Auch der Bundesrat, das Parlament und Wirtschaftsverbände empfehlen die Ablehnung.
November 12, 2019

Hong Kong-Swiss Financial Seminar: focus on talented young staff and market access

How can banks attract and further develop the most talented young staff? This was one of the key questions that high-level experts from both countries discussed at the Hong Kong-Swiss Financial Seminar. In parallel to the seminar, an exchange programme for rising stars was conducted for the first time. A second central topic addressed was how to support the further opening of the Chinese wealth management market.
November 07, 2019

“The Swiss financial centre is highly competitive”

At the opening of this year’s Swiss International Finance Forum (SIFF) in Zurich, NZZ Economics Editor-in-Chief Peter A. Fischer and SBA Chairman Herbert J. Scheidt explored the current challenges faced by the Swiss financial centre in a global context.
October 21, 2019

Neues Parlament vor vielschichtigen Herausforderungen

Die Schweizerische Bankiervereinigung (SBVg) gratuliert den am 20. Oktober gewählten Parlamentarierinnen und Parlamentariern. Die Räte stehen in den nächsten vier Jahren vor wichtigen Entscheiden. Die SBVg wird sich weiter für tragfähige Lösungen zur Verbesserung der Rahmenbedingungen von Finanzdienstleistern einsetzen.
October 08, 2019

Switzerland’s 2028 Foreign Policy Vision

Some 300 guests were keen to hear about how Switzerland is to position itself for the future in terms of foreign policy and Federal Councillor Ignazio Cassis’s take on the report “Switzerland in the world in 2028”. What, in his view, will a “more targeted, better interconnected and more agile foreign policy” achieve? The SBA looks back on a forward-looking event in Zurich.
October 07, 2019

Leistungsschau zu nachhaltigen Finanzanlagen

Eine neue Broschüre gibt einen umfassenden Überblick über die einzigartigen Stärken der Schweiz im Bereich der nachhaltigen Finanzanlagen. Die Broschüre ist von Swiss Sustainable Finance (SSF) gemeinsam mit der Schweizerischen Bankiervereinigung (SBVg), der Swiss Funds & Asset Management Association (SFAMA) und dem Schweizerischen Versicherungsverband (SVV) erstellt worden.
June 07, 2019

Rahmenabkommen: Klärungen rasch an die Hand nehmen

Die Schweizerische Bankiervereinigung (SBVg) setzt sich weiterhin für das institutionelle Abkommen mit der EU (InstA) ein. Mit dem Abkommen können die wirtschaftlichen Beziehungen zum wichtigsten Exportmarkt stabilisiert und geordnet weiterentwickelt werden. Für die SBVg ist wichtig, dass die noch offenen Punkte nun rasch geklärt werden.
May 28, 2019

Wirtschaft für Rahmenabkommen

Schweizer Unternehmen stehen hinter den bilateralen Verträgen mit der Europäischen Union. Gerade die Akteure aus dem Finanzdienstleistungssektor wünschen sich eine Ausdehnung der Beziehungen, um den Marktzugang zu verbessern. Dies belegen neue Zahlen einer repräsentativen Umfrage bei Schweizer Unternehmen unmissverständlich. Dazu ist der erfolgreiche Abschluss eines Institutionellen Rahmenabkommens entscheidend. Der Bundesrat ist daher gefordert, in diesem Dossier rasch Fortschritte zu erzielen.
May 20, 2019

Ja zur AHV-Steuervorlage stärkt den Schweizer Finanzplatz

Die Schweizerische Bankiervereinigung (SBVg) engagierte sich aktiv in der Wirtschaftskampagne zur AHV-Steuervorlage (STAF) und zeigt sich erfreut über die deutliche Annahme durch den Schweizer Souverän am 19. Mai. Das Ja stärkt die Schweiz in zwei für die Zukunft wichtigen Dossiers. Der Entscheid ist auch Ausdruck dafür, dass sich das Schweizer Stimmvolk der Bedeutung guter Rahmenbedingungen bei der Besteuerung der Unternehmen bewusst ist. Genau diese Rahmenbedingungen gilt es nun prioritär im Bereich der Stempel- und Verrechnungssteuer zu stärken.
April 25, 2019

Finanzdelegation mit Bundespräsident Ueli Maurer in China

Vom 22. bis am 30. April besucht Bundespräsident Ueli Maurer China. Dabei wird er von einer Wirtschafts- und einer Finanzdelegation mit SBVg Präsident Herbert J. Scheidt begleitet. Die Reise fördert die vertiefte Zusammenarbeit zwischen den Finanzsektoren und Unternehmen beider Länder.
March 28, 2019

Securing market access – yes to the framework agreement

The Swiss Bankers Association (SBA) supports the institutional agreement with the EU. It has declared its clear approval for the conclusion of the institutional agreement between Switzerland and the EU (the agreement) on the basis of the draft text. For the Swiss banks, the agreement is an important step that will enable the necessary and practicable market access solutions for the sector to be formalised. However, there are still unresolved points that need to be clarified upon signing.
February 19, 2019

Für ein Ja zur AHV-Steuervorlage

Der Bundesrat hat sich für die Annahme der AHV-Steuervorlage ausgesprochen. Die ausgewogene Vorlage stärkt den Wirtschafts- und Forschungsstandort Schweiz und erhöht die Rentensicherheit. Auch die Wirtschaft und die Bankiervereinigung (SBVg) unterstützen das Gesamtpaket, das Planungssicherheit bei der Besteuerung der Unternehmen bringt. Die Abstimmung findet am 19. Mai statt.
January 30, 2019

Europäische Finanzzentren müssen enger zusammenarbeiten

Im Interview mit CNN Money Switzerland plädiert der Präsident der Schweizerischen Bankiervereinigung, Herbert Scheidt, für mehr Zusammenarbeit der europäischen Finanzzentren um im weltweiten Wettbewerb stark zu bleiben. Dabei müssen Dialog und Vernetzung im Zentrum stehen. Der Brexit zieht gegenwärtig sehr viel Aufmerksamkeit der EU auf sich, welche für die Behandlung der Schweizer Anliegen nötig wäre.
January 22, 2019

Bankiervereinigung im Dialog mit China und Hong Kong

Gute internationale Handelsbeziehungen und die Erschliessung aufstrebender Märkte sind für den Finanzplatz Schweiz zentral. Dafür engagiert sich die Schweizerische Bankierverei-nigung und pflegt den Dialog mit wichtigen Partnern im In- und Ausland.
November 26, 2018

Nein zur „Selbstbestimmungs“ -Initiative stärkt die international vernetzte Schweiz

Die Schweizer Stimmbürgerinnen und Stimmbürger sprachen sich am 25. November klar gegen die „Selbstbestimmungs“-Initiative der SVP aus. Die Schweizerische Bankiervereinigung (SBVg) engagierte sich in der Wirtschaftskampagne gegen die Initiative und zeigt sich erfreut über die deutliche Ablehnung von Volk und Ständen. Der Entscheid ist Ausdruck dafür, dass sich das Schweizer Stimmvolk weiter eine offene und international vernetzte Schweiz wünscht.