Navigation

Message
Open Banking: Eine neue Rolle für die Schweizer Finanzindustrie
05. Oktober 2020

Open Banking: Eine neue Rolle für die Schweizer Finanzindustrie

Ein Beitrag von Thomas Geiger, Senior Managing Consultant bei NTT DATA, im Rahmen der SBVg Blogparade.

Das Vertrauen der Kunden in die Schweizer Banken ist sprichwörtlich. Dieser über Jahrhunderte selbst erarbeitete Wettbewerbsvorteil generiert bis heute andauernde wachsende Mittelzuflüsse. Jetzt ist es an der Zeit, das Vertrauen zu erwidern und den Wunsch der Klientel nach mehr und schnellerer Kooperation in digitalen Ökosystemen zu erfüllen.

Erfahren Sie mehr im vollständigen Blogbeitrag von Thomas Geiger.

Über den Autor

Thomas-Geiger-NTT-DATA.jpg
Thomas-Geiger-NTT-DATA.jpg

Thomas Geiger, Senior Managing Consultant und Client Partner Banking CH steht bei NTT DATA für die Entwicklung und Umsetzung von Open Banking und Banking-Ökosystemen im DACH-Raum (Deutschland, Österreich und Schweiz). Hierbei kommt ihm seine langjährige Praxis in unterschiedlichsten Rollen und Verantwortungen bei Banken sehr zu gute. Thomas sieht an erster Stelle die Use Cases und setzt die Technologie als Enabler ein. Bereits seit längerer Zeit arbeitet Thomas mit den KollegenInnen aus dem internationalen Open Banking Team von NTT zusammen, um für die Kunden und deren Kunden die besten Use- und Business Cases zu evaluieren und zu entwickeln.  

Add comment

Die SBVg behält sich vor, Kommentare nicht zu publizieren. Dies gilt insbesondere für ehrverletzende, unsachliche, themenfremde Kommentare oder solche in Mundart oder Fremdsprachen (ausser Französisch, Englisch und Italienisch). Kommentare mit Pseudonymen oder mit ganz offensichtlich falschen Namen werden ebenfalls nicht veröffentlicht.

Die SBVg behält sich vor, Kommentare nicht zu publizieren. Dies gilt insbesondere für ehrverletzende, unsachliche, themenfremde Kommentare oder solche in Mundart oder Fremdsprachen (ausser Französisch, Englisch und Italienisch). Kommentare mit Pseudonymen oder mit ganz offensichtlich falschen Namen werden ebenfalls nicht veröffentlicht. Comments are moderated.