SwissBanking
Das Online-Magazin der Schweizerischen Bankiervereinigung
2019/09/26 01:00:00 GMT+2

Navigation

Message
vote4finance – Die Kandidatinnen und Kandidaten des Finanzplatzes

vote4finance – Die Kandidatinnen und Kandidaten des Finanzplatzes

Am 20. Oktober wählt die Schweiz. Auf vote4finance finden Sie Kandidatinnen und Kandidaten aus Ihrer Region, die sich in den kommenden Jahren in Bern für einen starken Schweizer Finanzplatz einsetzen wollen.

Alle vier Jahre wählen Schweizerinnen und Schweizer ein neues Parlament. Das nächste Mal in wenigen Wochen. Bei dieser Wahl geht es um die Zukunft unseres Landes – und damit auch um die Zukunft des Finanzplatzes.

Das neue Parlament wird sich mit wichtigen Themen für die Finanzdienstleister auseinandersetzen und Entscheide treffen (vom Automatischen Informationsaustausch über die digitale Besteuerung von Unternehmen bis hin zu Sustainable Finance). Erfreulicherweise treten auch zahlreiche Bankmitarbeitende und Vertreterinnen und Vertreter des Finanzplatzes bei den Wahlen an.

Schweizer Politik ist Beteiligungspolitik

Gute Politik ist keine Selbstverständlichkeit, auch nicht in der Schweiz. Unsere Politik funktioniert nur deshalb, weil sich viele Frauen und Männer im ganzen Land aktiv daran beteiligen und ihr Wissen einbringen. Dazu zählen ganz wesentlich auch ihre Erfahrungen aus dem Berufsleben.

Die Finanzbranche bildet keine Ausnahme und im aktuellen Jahr der Milizarbeit wird dies deutlicher als je zuvor: Rund 1'500 Bankmitarbeitende engagieren sich in allen Landesteilen mit einem politischen Mandat im Milizsystem. Sie stärken mit ihrem Einsatz tagtäglich das Verständnis für die Bedeutung und die Funktionswiese der Banken in der Politik. Für die Zukunft des Finanzplatzes ist dieser Know-How-Transfer absolut zentral. Nur damit lassen sich günstige Rahmenbedingungen für den Finanzplatz erhalten und ausbauen.

Aber wer setzt sich für den Finanzplatz ein?

Die Schweizerische Bankiervereinigung leistet mit vote4finance einen Beitrag, um Kandidatinnen und Kandidaten sichtbarer werden zu lassen, die sich für einen starken Finanzplatz einsetzen. Wir schaffen für Kandidierende mit Bezug zum Finanzplatz eine Plattform, um sich einem breiten Finanzplatzpublikum vorstellen zu können.

Zahlreiche Kandidierende der verschiedenen Parteien und aus allen Landesregionen nutzen das Angebot. All diese Kandidatinnen und Kandidaten gemeinsam ist, dass sie die Stimme des Finanzplatzes Schweiz in der eidgenössischen Politik stärken möchten. Sie bekennen sich zu einem wettbewerbsfähigen Finanzplatz und setzen sich damit für nachhaltige und praktikable Lösungen in Finanzplatzfragen ein.

Finden Sie heraus, wer sich aus Ihrer Region in Bern für einen starken Finanzplatz einsetzen möchte.