SwissBanking
Das Online-Magazin der Schweizerischen Bankiervereinigung
16. April 2014

Navigation

Message
Leadership und Deutungshoheit

Leadership und Deutungshoheit

Liebe Leserinnen und Leser

Resonanz, Relevanz und Prägnanz – Damit möchten wir wieder mehr Leadership auf dem Finanzplatz Schweiz erreichen.

Diese drei Begriffe umschreiben aber auch die kommunikative Zielsetzung der Schweizerischen Bankiervereinigung der letzten paar Jahre. Dabei haben wir unsere Kommunikationsmassnahmen stetig an den Bedürfnissen einer Leserschaft ausgerichtet, die weniger Zeit hat, klarere Ansagen braucht, sich mobil informiert und diese Information auch kommentieren und teilen will. Mit dem „vorliegenden“ insight setzen wir diese Zielsetzung nun konsequent um. Reichweite und Bedeutung erhalten wir aber nur, wenn Sie uns dabei unterstützen. Teilen Sie also einzelne Artikel auf Ihren sozialen Netzwerken. Diskutieren Sie mit anderen Lesern unsere Meinungen. Helfen Sie uns dabei, die Deutungshoheit bei den Themen zu erreichen, die die Zukunft unserer Branche prägen werden. Denn Deutungshoheit hat in der heutigen Welt des Web 2.0 nur derjenige, der teilt und nicht derjenige, der alles für sich behält.