Navigation

Message

Medienmitteilung als PDF

Die Umsetzung des Steuerabkommens mit Grossbritannien verläuft planmässig. Im Rahmen des Abkommens hatten die britischen Kunden bis Ende Mai 2013 Zeit zu entscheiden, ob sie für die Regularisierung der Vergangenheit von der einmaligen Abgeltungsteuer Gebrauch machen oder sich gegenüber den britischen Steuerbehörden offenlegen wollten.