Sektionen

Message
2014/05/02 12:55:00 GMT+2

Statement der SBVg zum Zwischenbericht Marktzugang der Expertengruppe Brunetti

  • Die SBVg stimmt den Empfehlungen der Expertenkommission zum Marktzutritt für Finanzdienstleister zu. Die SBVg teilt die Auffassung der Experten, wonach die Bedeutung des Marktzutritts als zeitlich und inhaltlich prioritär und als strategisch zentrales Ziel einzustufen ist.
  • Die SBVg unterstützt die Anregung, die Vor- und Nachteile eines sektoriellen Abkommens mit der EU vertieft zu analysieren und seine Machbarkeit abzuklären.
  • Die Banken in der Schweiz setzen sich weiterhin für einen erfolgreichen, global führenden Finanzplatz ein, auf dem sie ihre Interessen wahren und ihre Stärken ausspielen können. Damit die Banken in der offenen, dynamischen Wirtschaft der Schweiz ihre Funktion optimal erfüllen können, benötigen sie geeignete Rahmenbedingungen. Der Zutritt zu wichtigen ausländischen Märkten ist essentieller Teil dieser Rahmenbedingungen.
  • Die Banken werden die Vorteile des Finanzplatzes Schweiz weiterhin offensiv im Ausland vertreten. Für noch mehr Resonanz ist es wünschenswert, dass sich auch Regierung, Behörden und Regulierer als Finanzplatzförderer im Ausland begreifen.