Navigation

Message

Position der Schweizerischen Bankiervereinigung (SBVg) zur Unterzeichnung des Steuerabkommens zwischen der Schweiz und Deutschland

  • Die SBVg begrüsst die Unterzeichnung des Steuerabkommens zwischen der Schweiz und Deutschland.
  • Das Abkommen ist in seiner Gesamtheit ausgewogen und fair.
  • Es führt dazu, dass deutsche Steuerpflichtige ihre Erträge auf Vermögen in der Schweiz in Zukunft voll versteuern müssen. Dafür geniessen sie weiterhin den Schutz der Privatsphäre.
  • Das Abkommen ist gerecht und erlaubt es, beiden Ländern einen Schlussstrich unter die bilateralen Probleme der Vergangenheit zu ziehen. Deutschland erhält rasch und unbürokratisch die geschuldeten Steuern.