Sektionen

Message
2011/11/10 12:15:00 GMT+1

Position der SBVg zum Bericht der FINMA im Umgang der Schweizer Banken mit Vermögenswerten von politisch exponierten Personen (PEP)

Der FINMA Bericht attestiert den Banken, dass die Vorschriften im Umgang mit PEP eingehalten werden. Wir stellen zudem fest, dass die bestehenden Vorschriften im Umgang mit PEP von der FINMA als ausreichend erachtet werden.
 
In den Einzelfällen, in denen Vorschriften verletzt worden sind, werden die Banken mit der FINMA daran arbeiten, ihre Prozesse entsprechend zu optimieren.
 
Die Schweiz ist ein sauberer Finanzplatz und will es auch bleiben.