Navigation

Message

Medienmitteilung als PDF

Die Schweizerische Bankiervereinigung (SBVg) nimmt zur Kenntnis, dass der Bundesrat die sogenannte Weissgeldvorlage vollständig überarbeiten wird. Das strategische Ziel der Banken in der Schweiz bleibt aber unverändert: Sie bekennen sich seit mehreren Jahren zu einem steuerkonformen Finanzplatz und wollen nur versteuerte Vermögen akquirieren und verwalten. Die nun vorliegenden Empfehlungen der SBVg zur Steuerkonformität für das Crossborder-Geschäft sind eine weitere Massnahme zur Umsetzung dieser Strategie. Ziel der Empfehlungen ist es, die Entgegennahme von unversteuerten Geldern zu verhindern.