Navigation

Message
Wegweiser für sicheres Cloud Banking

Wegweiser für sicheres Cloud Banking

Die Schweizerische Bankiervereinigung (SBVg) hat im Austausch mit Mitgliedsinstituten, Prüfgesellschaften und Providern einen Leitfaden für den Einsatz von Cloud-Dienstleistungen erarbeitet. Dieser beinhaltet Empfehlungen, damit Banken ihre Daten sicher und einfacher in die Cloud migrieren können.

Schweizer Banken beschäftigen sich intensiv mit dem Thema Cloud Computing. Bisher zögern sie jedoch, ihre Daten, insbesondere Kundendaten, auf die Cloud zu migrieren. Dies, weil noch offene Fragen zu gewissen rechtlichen und regulatorischen Rahmenbedingungen bestehen.

Die von der SBVg einberufene Arbeitsgruppe hatte zum Ziel, diese Unsicherheiten zu klären. Sie hat sich auf eine juristisch unverbindliche Auslegungshilfe für die Praxis fokussiert. Dabei wurden vier Bereiche identifiziert, die für die Migration in die Cloud zentral sind:

  • Auswahl des Cloud-Anbieters und seiner Zulieferer
  • Bearbeitung von Daten über Bankkunden und Bankkundengeheimnis
  • Transparenz und Zusammenarbeit der Institute und der Cloud-Anbieter im Bereich behördlicher und gerichtlicher Massnahmen
  • Prüfung der Cloud-Dienstleistungen und der zur Erbringung der Dienstleistungen eingesetzten Cloud-Infrastruktur

Mit den rechtlich unverbindlichen Empfehlungen in den vier Bereichen bietet die SBVg den Banken in der Schweiz eine solide Grundlage für konformes Cloud Banking. Jedes Bankinstitut entscheidet dabei selber, ob und wie Daten in die Cloud migriert werden.

Als Einstieg in dieses zukunftsweisende Thema eignen sich der Cloud-Erklärfilm,  und die Gespräche auf unseren Profilen bei Twitter und LinkedIn.