SwissBanking
Das Online-Magazin der Schweizerischen Bankiervereinigung
2017/09/21 09:40:00 GMT+2

Sektionen

Message
Spitze sein und spitze bleiben

Spitze sein und spitze bleiben

Liebe Leserinnen und Leser

Unsere Banken sind heute in hohem Mass wettbewerbsfähig. Sie zeichnen sich durch Innovation, Professionalität und Qualität aus. Die Rolle der Bankiervereinigung ist, für die bestmöglichen Rahmenbedingungen zu sorgen.

Unser diesjähriger Bankiertag stand unter dem Motto „An der Spitze bleiben“. Wir erinnern uns auch im insight an einen hochklassigen Abend zurück, an dem das Thema Wettbewerbsfähigkeit im Zentrum stand. Als Bankiervereinigung leisten wir gemeinsam mit unseren Mitgliedern einen wichtigen Beitrag zum Wohlstand unseres Landes und zum Erfolgsmodell Schweiz. Das ist für uns Ansporn und Verpflichtung zugleich. Dass wir die idealen Rahmenbedingungen heute schon für morgen vordenken können, wird erst möglich durch die enge Vernetzung mit Ihnen, liebe Leserinnen und Leser. Sie kennen die Banking-Trends von morgen und die Bedürfnisse, die damit zusammenhängen, wir bündeln Ihr Wissen, arbeiten klare Positionen aus und vertreten diese mit einer starken Stimme gegenüber Politik, Regulierung und Öffentlichkeit. Herbert J. Scheidt äussert sich im Interview zu aktuellen Regulierungsfragen sowie zu den Herausforderungen im Bereich Marktzugang. Er erläutert, wieso der Finanzplatz Schweiz auch 2025 noch an der Spitze stehen wird und fordert in der Regulierung einen Swiss Way anstatt einen Swiss Finish.

Weitere aktuelle Themen dieser Ausgabe sind zum Beispiel FIDLEG und FINIG und ein Überblick darüber, wie die Schweizer Bankenbranche in den zehn Jahren nach der Finanzkrise sicherer und stabiler geworden ist.

Ich wünsche Ihnen eine angeregte Lektüre.